watch case

Kunde

ATB

Year

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

Kategorie

AR

Wunderland AR

Die Aufgabe

Ziel dieses Projekts war es, ein AR-Produkt zu entwickeln, das als Werbemittel für Treueprogramme im Einzelhandel dient – sowohl als exklusives Belohnungstool für bestehende Mitglieder, als auch als Anreiz für Kunden, sich erstmals für das Programm anzumelden. Das finanzielle Ziel dieses Produktes war es, den Gesamtumsatz der Supermärkte zu steigern, indem die durchschnittlichen Ausgaben bei einem Einkauf erhöht und die Kunden zum Kauf bestimmter Waren ermutigt.

Die Umsetzung

Die von uns vorgeschlagene Lösung für dieses Projekt, das in Zusammenarbeit mit unseren Partnern Live Animations und Art Nation umgesetzt wurde, bestand in der Entwicklung eines Treueprogramms, das eine einzigartige und exklusive Form von Belohnung bot: eine hochwertige, limitierte Auflage des AR-Kinderbuchs Alice im Wunderland. Dieser Auftrag gab uns die die Möglichkeit, technische Innovation mit zeitlosem Storytelling und künstlerischer Qualität zu verbinden. Die Illustrationen des Buches wurden exklusiv von einem bekannten Künstler gestaltet und machen sie so zu einem einzigartigen Werk.

Das Ergebnis

Nach dem erfolgreichen Verkauf von 275.000 Exemplaren in den ersten zwei Wochen, über 258.000 Downloads, einer Kundenbewertung von 4,5/5 und einer deutlichen Steigerung der durchschnittlichen Einkäufe pro Kunde als Ergebnis des Projekts, beauftragte uns Walmart für die Erstellung eines zweiten Bandes des Buches. Alice through the Looking Glass (Alice hinter den Spiegeln), ist mit der doppelten Anzahl von Illustrationen und 11 zusätzlichen AR-Bilder inklusive Cover entstanden. Die App war unter den Top-Downloads von Play Market und Google Play. Bis dato wurden in zwei Ländern mehr als 1,4 Millionen Exemplare davon verkauft.

No items found.